Business

GmbH

Die Gesellschaft mit begrenzter Haftung (GmbH) ist eine Rechtsform für Unternehmen und ist eine Mischung zwischen einer Aktien- und einer Kollektivgesellschaft. Sie eignet sich für Familienbetriebe und KMU. Diese Rechtsform steht mit über 76’800 GmbHs an dritter Stelle in der Schweizer Unternehmenslandschaft, wobei der Trend dank des geringen Minimalkapitals von lediglich CHF 20’000.- steil nach oben zeigt.

Wesentliche Eigenschaften einer GmbH:

  • Als juristische Person entsteht eine GmbH erst mit dem Eintrag ins Handelsregister.
  • Für die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ist eine Eigenkapitalbasis von mindestens CHF 20’000 erforderlich.
  • Eine GmbH kann durch mindestens 1 Gesellschafter gegründet und betrieben werden. Gesellschafter können natürliche oder juristische Personen oder Handelsgesellschaften sein
  • ·         Bei der GmbH haftet ausschliesslich das Gesellschaftsvermögen.
  • Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ist zur Buchhaltung und Rechnungslegung gemäss den im Obligationenrecht (OR 957 ff.) definierten Regeln verpflichtet.

(SECO)

  • SECO. Gesellschaft mit beschränkter Haftung GmbH. Abgerufen am 17. 02 2013 von admin.ch: http://www.kmu.admin.ch/kmu-gruenden/03153/03192/index.html?lang=de#sprungmarke0_0